Büblingshausen – Heute und Gestern

Der Ortsverein der SPD Wetzlar lädt Sie herzlich zu einer Ortsbegehung im Stadtteil Büblingshausen am Samstag, 06.04.2019 (16:00-18:00) ein. Im Anschluss werden wir gemeinsam im Altuna einkehren. Wer nicht mit auf den Rundgang möchte, uns aber dennoch kennenlernen möchte, ist herzlich eingeladen sich zu uns zu gesellen. 

aufgeschlagener Buchkalender
Bild: pixabay

Der Ortsverein der SPD Wetzlar lädt Sie herzlich zu einer Ortsbegehung im Stadtteil Büblingshausen am Samstag, 06.04.2019 (16:00-18:00) ein. Im Anschluss werden wir gemeinsam im Altuna einkehren. Wer nicht mit auf den Rundgang möchte, uns aber dennoch kennenlernen möchte, ist herzlich eingeladen sich zu uns zu gesellen.

Mit dem Rundgang wollen wir den Stadtteil Büblingshausen mit seiner Geschichte näher kennenlernen. Gemeinsam mit der Stadtführerin Andrea Neidschwander, werden wir zunächst einen Halt am Stolperstein von Elisabeth Debus einlegen und mehr über ihre Geschichte erfahren. Beim anschließenden Rundgang werden wir, geführt von Renate Reinecke, ein besonderes Augenmerk auf das Schicksal der zwischen 1914 und 1919 in Büblingshausen infhaftierten Ukrainer und Russen werfen. Unser Rundgang endet am Ukrainerhof in der Straße „Am Pfingstwäldchen“.

Im Anschluß an die Führung möchten wir mit allen Interessierten im Restaurant Altuna einkehren. Dort gibt es dann die Gelegenheit sich über das Gelernte aber auch aktuelle politische Fragen auszutauschen.

Treffpunkt um 16:00: Ecke Unter dem Nußbaum / Frankfurter Straße